News

Ich habe relativ spontan entschieden, welche Kollektion nun an die Stelle der „Floating Charms“ tritt. Die „Floating Charms“ werde ich aus persönlichen Gründen nicht veröffentlichen, wie Sie im vorherigen Artikel bereits erfahren haben. Ihren Platz wird nun die Kategorie „Glaskugel-Anhänger“ einnehmen, die ich bald mit Leben  bzw. mit Schmuckstücken füllen werde.

Ich bitte Sie um etwas Geduld, da das Vorbereiten sowie Einstellen der Schmuckstücke (Anhänger für Halsketten) Zeit in Anspurch nehmen wird. Die Kollektion wird vermutlich Anfang bis Mitte September 2018 online veröffentlicht werden (Angabe ohne Gewähr). Um Ihnen die Wartezeit auf die neue Kollektion etwas zu versüßen, habe ich nachfolgend schon vorab ein Bild für Sie, das einen von vielen Glaskugel-Anhänger zeigt, die ich gefertigt habe.

(Bild zum Vergrößern bitte anklicken!)

Gefüllt ist diese Glaskugel mit kleinen schimmernden Herzchen. Der Halskette beigefügt ist ein kleines, silbernes Plättchen, das zwei Herzen zeigt und damit sehr harmonisch zu dem Anhänger passt. Mehr ist bald hier zu entdecken: Glaskugel-Anhänger

Aus persönlichen Gründen habe ich die Kategorie „Floating Charms“ entfernt, in der bislang keine Schmuckstücke enthalten waren. Im September 2018 sollten die Glas-Medaillons online veröffentlicht werden. Dies entfällt nun. Ich bitte Sie um Verständnis und danke Ihnen. Welche Kollektion nun an die Stelle der „Floating Charms“ tritt, kann ich derzeit noch nicht sagen. Fakt ist: im September wird eine neue Schmuckkollektion veröffentlicht werden. Sie dürfen gespannt sein, um welche es sich handeln wird.

Vielleicht ist es Ihnen bereits aufgefallen: die Kommentarfunktion auf dieser Webseite ist deaktiviert. Auf keiner Seite meiner Internetpräsenz – bis auf das Gästebuch – und auf keinen Blogeintrag kann kommentiert werden. Das Einstellen der Kommentarfunktion geschah aus persönlichen Gründen.
Sie haben jedoch weiterhin die Möglichkeit auf meine Präsentationen zu reagieren. Entweder Sie „liken“ meine Accessoires sowie Schmuckstücke (1. Bild) oder Sie geben eine „Sternebewertung“ ab (2. Bild). Ich freue mich über jedes Feedback. Dankeschön!

1. Bild(ausschnitt) – Liken
Wenn Ihnen ein Accessoire oder ein Schmuckstück gefällt – wenn Sie die Farben, den Look u. s. w. mögen – dann drücken Sie dies am Besten mit einem „Like“ aus. Dazu einfach auf das Herz klicken, fertig.

(Bild zum Vergrößern bitte anklicken!)

2. Bild(ausschnitt) – Sternebewertung
Sie sagt aus, wie gut Ihnen ein Accessoire oder ein Schmuckstück gefällt und hilft mir dabei, einen Trend heraus zu filtern.

(Bild zum Vergrößern bitte anklicken!)

 

Es wird vorerst keine Erweiterung folgender Schmuckkollektionen geben:

  • Betonschmuck
    • Anhänger, neue Anhänger 2019
  • Glas-Cabochonschmuck
    • 4-teilige Sets
    • Armbänder

Zugunsten neuer DIY-Schmuckprojekte rücken die oben genannten Kollektionen etwas in den Hintergrund. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

5 Personen gefällt dasGefällt mir!

(Bild zum Vergrößern bitte anklicken!)

Neben den bereits erschienenen kleinen Haarspangen für Damen wird es demnächst auch große Haarspangen (in Gold, Roseégold und Silber) geben. Statt wie bisher nur mit vier Glas-Cabochonsteinen ausgestattet, werden die großen Spangen mit fünf Glas-Cabochonsteinen gefertigt werden. Die ungefähren Maße einer großen Haarspange betragen circa 65×14 mm während die Maße einer kleinen Haarpsangen circa 50×14 mm betragen. Die großen Haarspangen werden voraussichtlich zu Beginn des kommenden Jahres online veröffentlicht werden. Ich bitte Sie noch um etwas Geduld.

7 Personen gefällt dasGefällt mir!

(Bild zum Vergrößern bitte anklicken!)

Anfang bis Mitte des kommenden Jahres wird es eine neue Kategorie geben. Diese wird jedoch keine Schmuckstücke wie Anhänger, Ringe oder Armreifen umfassen, sondern Schlüsselanhänger. In die Rohlinge (siehe Bild oben) werden mithilfe des Dispersionskleber von Hasulith Glas-Cabochonsteine (Ø 25 mm) eingesetzt. Der Durchmesser des Schlüsselrings beträgt ebenfalls 25 mm. Das Material ist robust und trotzdem leicht. Es zeigt eine hervorragende Verarbeitung und ist frei von Unebenheiten und Fehlern. Ich freue mich schon darauf, Ihnen meine gefertigten Schlüsselanhänger online präsentieren zu können.

Der Countdown für meine Kinder-Glas-Cabochonkollektion ist abgelaufen. Seit gestern, Sonntag 01. Juli 2018, ist meine Kollektion für Kinder, die Anhänger für Halsketten umfasst, online. Ich hoffe, sie gefällt Ihnen.

Die Glas-Cabochonsteine haben einen Durchmesser von 20mm und sind in hübsche Fassungen (Silber) eingeklebt worden. Die Motive sind vielfältig und recht bunt (z. Bsp. Eulen, christliche Symbole [Christusfisch], Muster, Blumen, etc.). Weitere Anhänger werden folgen. Ich bitte Sie jedoch noch um etwas Geduld, da die neuen Schmuckstücke voraussichtlich erst Anfang des kommenden Jahres online gestellt werden. Danke!

Wenn Sie meine Kinder-Glas-Cabochonkollektion ansehen möchten, folgen Sie bitte diesem Link: https://www.betonschmuck-galerie.de/category/cabochon-anhaenger/ Diese Kollektion wird Ende diesen Jahres um Haarspangen ergänzt, die Sie zu gegebener Zeit in dieser Kategorie finden werden: https://www.betonschmuck-galerie.de/category/cabochon-haarspangen/

8 Personen gefällt dasGefällt mir!

Im Oktober 2018 soll meine Kinderkollektion im Bereich des Glas-Cabochonschmucks online veröffentlicht werden. Aller Vorraussicht nach wird die Kinderschmuck-Kollektion aber nicht mehr so lange auf sich warten lassen. Vielleicht kann sie bereits Anfang/Mitte Juli 2018 online gestellt werden. Um Ihnen die Wartezeit für die kommende Kinderschmuck-Kollektion etwas zu versüßen, gewähre ich heute schon mal einen kleinen Einblick in das, was in den kommenden Wochen folgen wird.

(Bild zum Vergrößern bitte anklicken!)

Neben dieser kleinen Auswahl an Schmuckstücken für Kinder werden in der kommenden Kollektion noch weitaus mehr zu finden sein. Ich bin sicher, dass die Motive Sie begeistern werden. Einige der eingearbeiteten Glas-Cabochonsteine habe ich per DIY-Methode gefertigt, andere wiederum habe ich online eingekauft und verarbeitet. In diesem Artikel können Sie nachlesen, wie einfach es ist, Cabochonsteine mit hübschen Mustern in Handarbeit zu fertigen.

Die Webseite war bis vor Kurzem für die Öffentlichkeit nicht erreichbar. Da die Datenschutzgrundverordnung (kurz: DSGVO) am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist, musste ich die Betonschmuck-Galerie & Cabochonschmuck für einige Tage mit einem Passwort schützen, um Anpassungen vornehmen zu können. So gibt es z. Bsp. eine neue Datenschutzerklärung und auch die Formulare (z. Bsp. Kontaktformular) haben ein neues, schlichteres – Gemäß dem Grundsatz der Datenminimierung – Kleidchen bekommen. Ich denke – und hoffe inständig -, dass ich meine Webseite aktualisieren konnte, sodass sie den neuen Bestimmungen entspricht.

Ich habe außerdem neue Kategorien hinzugefügt, die jedoch noch (!) nicht mit Inhalten ausgestaltet wurden. Die neu hinzu gekommenen Kollektionen (z. Bsp. Lederarmbänder) lassen noch auf sich warten. Ein bisschen Spannung muss ja auch sein, oder!?

Die Seite Wo finde ich was? ist noch nicht aktualisiert worden. Jedoch werde ich dies in den kommenden Tagen in die Hand nehmen, sodass Sie die Navigation bald zuverlässig nutzen können. Auch werden weitere Arbeiten an der Webseite erfolgen, die Ihren Besuch hier jedoch nicht beeinträchtigen werden.

5 Personen gefällt dasGefällt mir!

(Bilder zum Vergrößern bitte anklicken!)

Lange habe ich mich davor gescheut, Cabochonsteine selbst zu fertigen. Meine Schwägerin, die ebenfalls Schmuck macht, sagte mir, es sei gar nicht so einfach. Doch dann habe ich mich doch an diese Aufgabe gewagt und ich muss ehrlich sagen, es ist überhaupt nicht schwer. Es werden nur wenige Materialien benötigt. Lediglich Vorlagen (z. Bsp. Motivblock von Folia), klare Glas-Cabochonsteine in der benötigten Größe (in meinem Fall: Ø von 25 mm) sowie Vielzweckkleber der Firma Hasulith und eine Bastelschere kommen zum Einsatz.

Einfach die Vorlage in der entsprechenden Größe zurecht schneiden (Bild 1), dann einen Klecks Vielzweckkleber darauf tröpfeln lassen (Bild 2) und nun den klaren Glas-Cabochonstein auf die Vorlage drücken (Bild 3). Um Luftlöcher zu vermeiden, den Schmuckstein auf der Vorlage kreisen lassen und darauf achten, dass sich der Kleber überall verteilt. Trocknen lassen. Nach der Trocknungsphase die Vorlage mit einer Bastelschere rund um den Glas-Cabochonstein sauber abschneiden (Bild 4). Fertig! (Bild 5)

Meine in Handarbeit gefertigten Schmucksteine werde ich in meine nächste Glas-Cabochonschmuck-Kollektion einfließen lassen. Allerdings wird diese noch etwas auf sich warten lassen. Aber Ihre Geduld wird sich auszahlen.